Dienstag, 9. September 2008

Gut angekommen

Hi,

So da viel wissen wollen, was ich so mach und wie es mir geht usw. und ich leider nicht die Zeit hab allen zu antworten und auch nicht den ganzen tag vor dem coputer sitzen will um mails zu verschicken hab ich mich entschieden einen Blog für euch zu erstllen in dem ihr dann nachlesen könnt, was ich so treibe und wie es mir geht...!

Also wie gesagt ich bin gut angekommen!
Der Flug war zwar anstrengend und dadurch, das in Chicago Unwetter war musste ich auch noch eine Nacht mit zwei Chinesen, die scheinbar keinen Schlaf brauchten und die ganz nacht wach waren und Computer gespielt haben, in einem Hotel verbringen.
Naja ich bin dann am nächsten Tag gut angekommen und wurde am Flughafen schon von meiner Gastmutter Karen, meinem kleinen Gastbruder Jackson und meiner Gastschwester Lilly erwartet.
Und um den Klischee gerecht zu werden haben wird dann erstmal bei McDonalds gefrühstückt...ihr müsst nämlich wissen, dass McDonalds in Amerika nicht wie in Deutschland den ganzen Tag das selbe verkauft sondern ein extra Frühstück hat was es auch nur bis um 11 gibt...!

Eigentlich war j geplant, dass ich nicht gleich am ersten Tag zur Schule gehe...aber ich wollte mir unbedingt schon mal die Schule angucken und meinen gleichaltrigen Gastbruder treffen und so bin ich also gleich in die Schule und bin dann auch gleich meinem Gastbruder für den Rest des TAges gefolgt und hatte so gleich meine ersten Unterrichtsstunden...außerdem war dem Tag das erste Fotballheimspiel der Schulmannschaft und das hieß, dass in der Sporthalle alle zusammen schonmal das Team angefeuert haben und die Chearleader eine Show vorgeführt haben...!
Naja und am Abend war dann halt dieses Footballspiel...aber ich glaub ich find Football nicht wirklich toll...ständigUnterbrechungen und außerdem hats geregnet...naja ich hab jedenfals schon spannendere Sportarten gesehn!
Und eine etwas spannendere Sportart hab ich dann auch gleich am nächsten Tag gesehn...Baseball!
Es auch nicht der Hammer aber es ist schon ziemlich lustig...!
Zwischen durch hab ich schetzungsweise 100 verschiedene Fastfoodrestaurants ausprobiert die wir alle nicht haben in Deutschland:)
Da wären wir auch schon beim Essen...das is nicht so der Hammer!
Die kennen tatsächlich kein richtiges Brot...immerhin krieg ich jetzt Vollkorntoast;)
Aber auch sonst nicht so das was man aus Deutschland kennt aber wie gesagt ich werd es überleben...es schmeckt alles gut...aber ich glaub es ist alles ganz schön ungesund!

Über die Schule kann ich noch nicht so viel sagen außer das sie anders ist als eine Deutsche Schule die meisten Lehrer und eigentlich alle Schüler total freundlich sind und das es für imich noch relativ schwer ist alles zu verstehn....aber ich denke das wird besse:)
Ansonsten bin ich in der soccermanchaft die jeden tag nach der schule trainiert was auch ziemlich cool is!

So jetzt werd ich noch ein par Mails schreiben und dann ins bett gehen!
Liebe GRüße Jojo

1 Kommentar:

Nati <3 hat gesagt…

aww Jojo, du weißt gar nich wie sehr ich die beneide! Aber ich wünsch dir trotzdem das alles weiterhin so gut läuft... und das du nicht als Kugel wieder kommst o,o xD

Lg Nati
ps. grüß ma deine Family. xD

 
Counter